Seite wählen

Professor Knopps Schreibtraining

Die 100 häufigsten Fehlerwörter

Hallo Detektive!
Etwa 20 Prozent der Rechtschreibfehler von Kindern und Jugendlichen sind auf 100 gebräuchliche, oft falsch geschriebene Wörter zurückzuführen.
Weitere 10 Prozent der Fehler verstecken sich in zusätzlichen 200 Wörtern.

Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse von 2000 Aufsatztexten von Schüler/Innen der Klassenstufen zwei bis zehn.

Gerade bei rechtschreibschwachen Kindern ist es enorm wichtig, dass sie gleich zu Beginn eines Rechtschreibtrainings möglichst rasch erste Anfangserfolge verbuchen können.
Dies motiviert für den weiteren, oft langen Weg.

Diese Anfangserfolge sind möglich, wenn zunächst die korrekte Schreibweise der häufigsten Fehlerwörter gezielt geübt wird.

Dazu empfiehlt sich das folgende Vorgehen:

1.
Drucken Sie sich hier zuerst die Liste der 100 häufigsten Fehlerwörter aus.

 

 

2.
Lesen Sie dem Kind von der Wörterliste jenes Wort deutlich vor, welches der Aufgabennummer entspricht
(Achtung: Die Übungen durchlaufen die Wörterliste insgesamt 4 mal, weshalb bei Aufgabe 101, 201, 203 die Wörterliste von vorne beginnt)

 3.
Lassen Sie das Kind nun den ganzen Satz laut und deutlich vorlesen.

4.
Nun versucht das Kind, das gesuchte Wort richtig zu schreiben.

Viel Spaß und Erfolg beim Üben!

Machen Sie ihr Kind SCHULFIT!